eMJay

/Martin Jürgens

About Martin Jürgens

Martin Jürgens ist Baujahr 1978. Er ist ausgebildeter „Mediengestalter Bild und Ton“ und hat sich während dieser Zeit auf den Schnitt und die Kamera konzentriert und spezialisiert. Er hat in freien Projekten im Video und Fotobereich und lange Jahre als Kameramann bei einem Kölner Sender gearbeitet. Martin wohnt in Waltrop (NRW).

Österreich Tour

Beruflich hat mich mein Weg nach Österreich geführt. Mit gutem Wetter im Rücken machte ich mich auf in die Berge und Täler. Für knapp drei Wochen waren Hotels mein Zu Hause und ich hatte das große Vergnügen, mit einer Canon D5 Mark II arbeiten zu dürfen. Neben den beruflichen Ergebnissen in Sachen DSLR-Videos sind diese Aufnahmen in meiner freien Zeit entstanden. Am Rande der Zugspitze bewegte ich mich in Tirol von Dorf zu Dorf. Da ich leider einiges zu tun hatte, konnte ich nicht wirklich [...]

Von |11. Oktober 2010|Allgemein, Fotoserie|3 Kommentare

HörBar: Johannes Oerding – Erste Wahl

Regelmäßig in unregelmäßigen Abständen, bleibe ich ab und zu bei der NDR Talkshow hängen. Zufälligerweise war ich letztens genau im richtigen Moment am „Drücker“. Denn ein junger Mann wurde von Barbara Schöneberger interviewt, der irgendwie sympatisch war. Er schien Musiker zu sein…ich war sehr gespannt, ob er live in der Sendung etwas zum Besten geben würde und prompt war es soweit. Johannes Oerding sang seine aktuelle Single „Engel“. *Gänsehaut* […]

Von |15. April 2010|HörBar|2 Kommentare

Radrennen direkt vor meiner Haustür

Das Radrennen in Frechen und Umgebung "Köln-Schuld-Frechen" ist ein Rennen mit Tradition, heißt es auf den offiziellen Seiten. Seit 90 Jahren wird das Rennen schon veranstaltet und in den letzten drei  Jahren, in denen ich hier in Frechen wohne, habe ich bis jetzt immer nur mitbekommen, dass die Straße, in der ich wohne, an dem Tag gesperrt ist. Bis zum heutigen Tage.... ...da habe ich mich nämlich mal auf den Weg gemacht, um mir dieses Spektakel mal aus der Nähe anzuschauen. Kaum war ich vor [...]

Von |28. März 2010|Fotoserie, Schwarzweiss|4 Kommentare

„Eingängige“ Bilder

Türchen öffnen ist in der Weihnachtszeit ja üblich und steigert bekanntlich die Vorfreude. Adventskalender gibt es in allen Formen und Farben, mit Schokolade, Pralinen, kleinen Geschenken, Geschichten und Bildern. Es gibt Fenster in Häusern die erleuchtet werden, jeden Tag eins mehr. Kerzen mit Ziffern aus Wachs, bringen 24 Mal ein Leuchten in die Wohnzimmer. Ich habe zwar keine 24 Türen, aber dafür sehr "eingängige" Bilder. Ich habe mir vorgenommen, immer wenn ich eine Tür oder einen Eingang sehe der mir gefällt, halte ich ihn fest. [...]

Von |7. Dezember 2009|Allgemein, Fotoserie|4 Kommentare

Segeln ist Urlaub für die Seele

Urlaub für die Seele kann man auf verschiedene Art genießen. Ein gutes Buch, gute Musik, ein Bad nehmen, in die Sauna gehen, spazieren gehen oder eben Segeln! Wir waren in Schweden und Dänemark unterwegs und haben es uns gut gehen lassen. Windige Tage und schlechtes Wetter gehören zwar auch dazu, aber genau das ist es, was Segeln ausmacht. Die Schlechtwetterbilder habe ich allerdings mal weg gelassen. Ein paar ausgewählte Impressionen könnt ihr hier nun sehen und vielleicht auch nachvollziehen, wieso Segeln Urlaub für die Seele [...]

Von |5. Dezember 2009|Allgemein, Fotoserie|5 Kommentare

Dünen, ein Sprung, ein Holzteil…

…und was sonst noch so vor die Linse kommt, wenn man St. Peter Ording besucht. Von diesem Ort habe ich hier ja schon einige Male berichtet. Selbst für einen Kurztrip über 2 Tage ist der größte Sandkasten Deutschlands eine Reise wert. Mitten im Sommer ist Ording immer voll, wenn dann noch eine Kite-Surf WM stattfindet, gibt es keine Zeltplätze mehr, keine freien Hotelzimmer aber dennoch ein Pensionszimmer! Das schnappten wir uns und genossen die wunderschönen Dünenlandschaften, Fichtenwälder und Strandpromenaden. Trotz der vielen Leute, findet man [...]

Von |24. August 2009|Fotoserie|4 Kommentare

Mensch, wo bist du?

Im Bett natürlich, Mittwoch Morgen, 7:30 Uhr, mein Wecker klingelt, ich mach ihn wieder aus, zurück in die Traumlandschaft. DA bin ich, da will ich gerade sein, wo denn sonst? Halb in der einen und fast in der wirklichen Welt, fällt mir auf einmal ein: „Mist, da war doch was…“, ich versuche mich zu erinnern, mein Gehirn aus dem Standby Modus wieder hochzufahren, aber es gelingt nicht….erst als der Wecker nach 8 Minuten (warum nehmen die Radioweckerhersteller eigentlich so eine krumme Zahl für das erneute [...]

Von |27. Mai 2009|Fotoserie, Persönliches|4 Kommentare

Mein erstes Mal…

...hat mit diesem kleinen Fratz hier zu tun. 7 Monate alt, einenguten halben Meter groß, ca. 9 kg schwer und unglaublich niedlich. Tja und er hat mit meinem ersten Mal zu tun…allerdings nicht wie ihr jetzt denkt…nein, nein… darf ich vorstellen: Ben! Mein kleiner Neffe und Patenkind! Mit ihm und den Eltern verbrachte ich mein erstes eigenes Fotoshooting in einem Studio. Als ich Ende 2007 davon erfuhr Onkel zu werden, hab ich mich unglaublich gefreut! Das war eine Aufregung, sag ich euch! Aber eine herrliche [...]

Von |21. April 2009|Allgemein, Fotoserie, Inszeniert|48 Kommentare

Schweden Part 2 oder Fika muss sein

Fernbeziehungen sind nicht die einfachste Art der Liebe, allerdings kommt man des Öfteren an ferne Orte. Somit zog es mich mal wieder nach Malmö in Schweden. Da ich bei meinen letzten zwei Besuchen nicht gerade der Wetterglückspilz war, hoffte ich diesmal auf Sonne, Licht und ein paar positive Grad Celsius...und auf FIKA!! Wie bitte?? Dann lest hier: Die folgenden Fotos täuschen leider etwas, mein Aufenthalt dauerte 7 Tage, dabei sind die Sonnenbilder am letzten entstanden. Davor war alles wie immer, zumindest für mich, kalt, nass, [...]

Von |9. März 2009|Fotoserie|10 Kommentare

Alter Bahnhof Frechen in Schwarz Weiß

"...Somebody must have switched my view into black and white..." singt die Band FINN in ihrem Song "If"! Außerdem heißt es dort weiter: "...my coffee is cold...emptiness is what i feel..." Und weil genau das gestern der Fall war, kam ich auf die Idee ein paar s/w Fotos zu schießen. Das Gelände des alten Bahnhofs in Frechen ist nicht weit weg und für solche Shootings sehr gut geeignet wie ich finde...

Von |29. Januar 2009|Fotoserie, Schwarzweiss|4 Kommentare