Pippi Langstrumpf, Ikea, rote Holzlattenhäuser. Das ist das erste, woran viele denken, wenn sie Schweden hören. Ich könnte hier wirklich viel schreiben, über die Landschaft, die Menschen, die Architektur, das Wetter, die Elche…. aber ich möchte an dieser Stelle einfach nur Bilder sprechen lassen. Wir waren in diesem Jahr glückliche Urlauber eines wunderbaren schwedischen Sommers!

Zwei Wochen lang konnten wir zwei verschiedene Segelboote unser Eigen nennen und die Ostküste Schwedens vom Wasser aus bestaunen. Wir haben viel gesehen, viel erlebt. Wunderbares Sommerwetter auf der Ostsee, ankern in nebelbedeckten Buchten, viel Wind, leckere Zimtschnecken zum Kaffee, atemberaubende Museen wie das „Vasa“ (ein echtes versunkenes Kriegsschiff aus dem Mittelalter).

Die Eindrücke werde ich euch hier nach und nach zeigen. Es ist so viel und so schön! Ihr werdet sehen, es gibt sie wirklich, die roten Häuschen, die Zimtschnecken auch und den echten schwedischen Sommer sowieso!! Auf geht´s…. 🙂

[nggallery id=91]